Aktuelles

Article: A Giant Russian Exercise Will Soon Put 100,000 Troops on NATO’s Border. Then What?

Caroline Houck, Defense One, June 12, 2017 As Russia and Belarus prep for their quadrennial fight-the-West wargame, NATO’s Baltic states are watching more than a bit nervously. For the Baltic countries on NATO’s northeastern flank, carefully monitoring Russia’s various defense

Article: The New Cold War Pits a U.S. General Against His Longtime Russian Nemesis

Nathan Hodge and Julian E. Barnes, Walls Street Journal, June 16, 2017 It’s Trump’s national security adviser H.R. McMaster vs. Putin ally Valery Gerasimov A quarter-century after the Cold War ended, U.S. and Russian tank formations are once again squaring

Article: French Air Force 2017 – Infographic

Louis Martin-Vézian of CIGeography, offiziere.ch, June 17, 2017 The infographic at the end of the article displays all the flying squadrons of the French Air Force (Armée de l’Air), Naval Aviation (Aéronautique Navale) and Army Light Aviation (Aviation légère de

Document: Fear Thy Neighbor: Radicalization and Jihadist Attacks in the West

By Lorenzo Vidino, Francesco Marone and Eva Entenmann, Inernational Center for Counter-Terrorism- The Hague (ICCT), June 14, 2017 This report examines all jihadist-motivated terrorist attacks carried out in Europe and North America since the declaration of the Caliphate by the

Document: Combattants terroristes étrangers : analyse des motivations individuelles des djihadistes de Suisse

Par Florent Bielmann Depuis l’avènement de l’Etat islamique en juin 2014 et les récentes attaques terroristes survenues en Europe, le phénomène des combattants terroristes étrangers est très présent dans les discours politiques et médiatiques. Or qu’est-ce qu’un combattant terroriste étranger

VSN-Bulletin

Härtetest für den Leopard 2-Panzer

Patrick Truffer Ende August 2016 startete die Türkei die Operation “Schutzschild Euphrat” mit dem Ziel, südlich der türkischen Grenze eine Sicherheitszone zu schaffen. Zusätzlich zum Schutz vor Kämpfern der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS), soll damit auch die Ausbreitung der kurdischen

Nordkorea – leben mit dem Status Quo

Patrick Truffer Am 9. September 2016 führte Nordkorea den fünften Atombombentest durch. Dabei handelt es sich um die bis jetzt stärkste Detonation im Rahmen der nordkoreanischen Testreihe (Schätzungen liegen zwischen 10-20 kT).[1] Doch das ist nicht die einzige besorgniserregende Entwicklung:

Buchbesprechung: Jacques Baud, “Terrorisme: mensonges politiques et stratégies fatales de l’Occident”

Dr. Adrian Hänni In seinem Buch “Terrorisme: mensonges politiques et stratégies fatales de l’Occident” übt Jacques Baud radikale Kritik am “Krieg gegen den Terrorismus”, wie er vom Westen, und insbesondere von den USA, Grossbritannien und Frankreich, geführt wird. Mit den

Buchbesprechung: Schweizer Terrorjahre – Das geheime Abkommen mit der PLO

Lukas Hegi, CR VSN-Bulletin Der nie restlos aufgeklärte und ungesühnte Terroranschlag auf eine Maschine der Swissair im Jahre 1970 bewegt die Gemüter bis heute. Viele Spekulationen standen im Raum, doch fehlten bisher stichhaltige Beweise, um die Vermutungen zu belegen. Der

Zur Strategie des IS hinter den Anschlägen in Europa und den USA – Was will der Islamische Staat?

Dr. Adrian Hänni und Lukas Hegi In einem Leitartikel räsonierte neulich der Chefredaktor einer Schweizer Tageszeitung anlässlich der Gewalttat von Nizza über das Kalkül hinter den Anschlägen des IS in den europäischen Städten und gelangte dabei zur Einschätzung, dass die