Aktuelles

Medienmitteilung: Markus Seiler wird neuer Generalsekretär des EDA

Bern, 08.11.2017 – Auf Vorschlag des Vorstehers des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten, Ignazio Cassis, hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 8. November 2017 Markus Seiler zum neuen Generalsekretär des EDA ernannt. Markus Seiler, der zurzeit den Nachrichtendienst des

Document: Intelligence analysis: what is it good for? The problem with probabilistic forecasting [ACSACS]

Dirk Maclean, Australian Center for the Study of the Armed Conflict and Society  (ACSACS), Occasional Paper Series No. 4, May 18, 2017 Abstract: There are a number of challenges associated with trying to measure the value of intelligence analysis. One

Report: Internet Organised Crime Threat Assessment [Europol]

Europol, September 27, 2017 The 2017 Internet Organised Crime Threat Assessment (IOCTA) reports how cybercrime continues to grow and evolve. While many aspects of cybercrime are firmly established, other areas of cybercrime have witnessed a striking upsurge in activity, including

Report: Preparing for War in Korea [RUSI]

Malcolm Chalmers, RUSI Whitehall Paper No.47, September 27, 2017 This report looks at how a war in the Korean Peninsula could start and what might happen should it break out. This report examines how a conflict might unfold and its likely

Artikel: Wie die Bundeswehr den Landkrieg der Zukunft gewinnen will

Björn Müller, Pivot Area, 22. Septemebr 2017 *Nachtrag 28. September: Das Thesenpapier ist jetzt elektronisch verfügbar. Das Dokument finden sie hier, oder auf der Seite von Pivot Area. Irgendwo im Baltikum 2026 – Im Tiefflug jagen Tiger-Kampfhubschrauber der Bundeswehr über

VSN-Bulletin

Härtetest für den Leopard 2-Panzer

Patrick Truffer Ende August 2016 startete die Türkei die Operation “Schutzschild Euphrat” mit dem Ziel, südlich der türkischen Grenze eine Sicherheitszone zu schaffen. Zusätzlich zum Schutz vor Kämpfern der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS), soll damit auch die Ausbreitung der kurdischen

Nordkorea – leben mit dem Status Quo

Patrick Truffer Am 9. September 2016 führte Nordkorea den fünften Atombombentest durch. Dabei handelt es sich um die bis jetzt stärkste Detonation im Rahmen der nordkoreanischen Testreihe (Schätzungen liegen zwischen 10-20 kT).[1] Doch das ist nicht die einzige besorgniserregende Entwicklung:

Buchbesprechung: Jacques Baud, “Terrorisme: mensonges politiques et stratégies fatales de l’Occident”

Dr. Adrian Hänni In seinem Buch “Terrorisme: mensonges politiques et stratégies fatales de l’Occident” übt Jacques Baud radikale Kritik am “Krieg gegen den Terrorismus”, wie er vom Westen, und insbesondere von den USA, Grossbritannien und Frankreich, geführt wird. Mit den

Buchbesprechung: Schweizer Terrorjahre – Das geheime Abkommen mit der PLO

Lukas Hegi, CR VSN-Bulletin Der nie restlos aufgeklärte und ungesühnte Terroranschlag auf eine Maschine der Swissair im Jahre 1970 bewegt die Gemüter bis heute. Viele Spekulationen standen im Raum, doch fehlten bisher stichhaltige Beweise, um die Vermutungen zu belegen. Der

Zur Strategie des IS hinter den Anschlägen in Europa und den USA – Was will der Islamische Staat?

Dr. Adrian Hänni und Lukas Hegi In einem Leitartikel räsonierte neulich der Chefredaktor einer Schweizer Tageszeitung anlässlich der Gewalttat von Nizza über das Kalkül hinter den Anschlägen des IS in den europäischen Städten und gelangte dabei zur Einschätzung, dass die